Cellounterricht

Der Cellounterricht in der kleinen Musikschule im Kreuzviertel wird angeboten für Kinder ab 5 Jahren und für Erwachsene jeden Alters. Die Basis des Unterrichts ist die Einzelstunde. Gruppenstunden für Kinder, Orchester, Ensemblespiel und Cello-Orchester für Erwachsene ergänzen diese.

Das Cello mit seinem grossen Tonumfang, bietet eine Fülle von Möglichkeiten mit anderen Instrumentalisten zu musizieren. Auch die Literaturauswahl ist wunderbar vielfältig.

Und genau dies ist Ziel meines Unterrichts: das Cellospiel so zu vermitteln, dass jeder Schüler schon recht bald Musik machen kann.

Im Duett, im Streichquartett mit leichten Stücken, oder in einem kleinen Orchester für Anfänger. Deshalb beginne ich schon sehr bald damit, im Unterricht eine zweite Stimme mitzuspielen. Ein erstes Duospiel, das mit der Zweistimmigkeit vertraut macht und Spass bringt.